Abstract

Seit einigen Jahren geht der Trend bei Neuentwicklungen einerseits zur Auswertung von großen Datenmengen (Stichwort BigData) andererseits zur Auswertung von Daten in Echtzeit (im Sinne von on-the-fly) ohne lang-laufende, periodische ETL-Zyklen mit sofortigen Updates (Stichwort CEP, Realtime BI).

Mit diesen neuen Verfahren drängen viele Software-Produkte, insbesondere auch von kleinen Software-Herstellern, auf den Markt. Jaspersoft mit der integrierbaren JasperReports Library bietet direkte Unterstützung von BigData-Produkten wie MongoDB, Hadoop und anderen. Es eignet sich damit hervorragend zur Integration in eigene Software-Produkte. Das Lizenzmodell erlaubt bei Bedarf weitgehende Anpassungen dieser quelloffenen Bibliothek.

Vollen Komfort ohne die Notwendigkeit eigener Softwareentwicklung bietet der JasperReports Server. Auf einem Dashboard können alle relevanten Berichte und Charts in einer Übersicht dargestellt werden. Dieses Dashboard kann ohne zusätzlichen Programmieraufwand um Echtzeitinformationen erweitert werden, so dass Aktualisierungen umgehend angezeigt werden. Solche „Realtime Dashboards“ werden häufig auch als Mashboards bezeichnet.

Am Beispiel der MongoDB beschreiben wir die Integration eines BigData Produkts in ein CRM-System eines Kunden mit Hilfe von JasperReports. Die Erweiterung des Dashboards um Realtime BI Inhalte zeigen wir am Beispiel der häufig eingesetzten CEP Engine Esper von Espertech, die ebenso wie JasperReports und MongoDB quelloffen verfügbar ist.

 

Dr.-Ing. Michael Daum, iTransparent GmbH

Michael DaumDr.-Ing. Michael Daum studierte und promovierte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg in Informatik (Datenmanagement). Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Arbeit waren die modellgetriebene Integration und Performance-Modellierung von CEP-Systemen. Daneben hat er an Arbeiten zu Datenbankarchitekturen, AOP und Publish/Subscribe mitgewirkt. Seit 2011 ist Dr. Michael Daum Bereichsleiter für BI & CEP bei der iTransparent GmbH in Nürnberg.

 

 

 

Du musst eingeloggt sein um eine Antwort hinterlassen zu können.