Aktuell

Der Business Analytics Day 2020 liegt nun mit seinen interessanten Vorträgen und intensiven Diskussionen erfolgreich hinter uns. Wir bedanken uns bei allen Speakern, Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie bei den zahlreichen Helfern und Unterstützern!!

2021 geht es dann in Offenburg weiter mit dem BAD 2021!

Rückblick auf den Business Analytics Day 2020

Zum elften Mal brachte der Business Analytics Day Anwender/innen, Berater/innen und Wissenschaftler/innen zusammen, um Lösungen, Best Practices, Trends und offene Fragestellungen in den Bereichen Datenanalyse, Business Intelligence, Big Data und Data Science im Unternehmenseinsatz zu präsentieren und zu diskutieren. Die Tagung fand am 11. März 2020 im Steinbeis-Haus an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft statt.

Die Themen für Beiträge umfassten folgende Bereiche, waren aber nicht auf diese begrenzt:

  • Erfahrungen / Use Cases mit Analytics- und BI-Werkzeugen im produktiven Betrieb
  • Predictive Analytics
  • Data Science / Machine Learning
  • Analytics für Industrie 4.0 / Internet of Things
  • Architekturen für BI-Ökosysteme
  • Datenvisualisierung / Visual Analytics
  • Analytische und NoSQL-Datenbanksysteme
  • Open-Source-Werkzeuge und Tool Chains

Die Präsentationen sowie Fotos werden ab 16. März online veröffentlicht.


Business Intelligence (BI) und Data Mining Methoden und Technologien schaffen Transparenz und sind Voraussetzung für Entscheidungen in Unternehmen.
Business Analytics Lösungen ermöglichen ein ganzheitliches Performancemanagement und sind in einer modernen Unternehmens-IT ein unverzichtbarer Bestandteil. Neben den etablierten kommerziellen Systemen findet sich eine Vielzahl an Open Source Business Intelligence (OSBI) und Data Mining Systemen auf dem Markt und im Einsatz in Unternehmen. So basiert beispielsweise die Verarbeitung von Big Data auf etablierten Open Source Systemen.
Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, Anwender, Berater und Wissenschaftler zusammenzubringen, um exemplarische Lösungen, Best Practices, Trends und offene Probleme von (Open Source) Business Intelligence im Unternehmenseinsatz zu diskutieren.

 

Das Event wird gemeinsam von Experten der Hochschule Offenburg, dem Institute for Machine Learning and Analytics der HS Offenburg und der Hochschule Karlsruhe organisiert.